Heute morgen war ein schrecklicher Tage für unsere Pflegestelle Worms. Daisy ging es heute morgen sehr sehr schlecht. Sie war gestern zwar etwas ruhiger als sonst, hatte aber immer noch gut gefressen. Die Pflegestelle ist dann sofort heute morgen in die Tierklinik gefahren, aber dort konnte Daisy nicht mehr geholfen werden und sie wurde eingeschläfert. Wir sind sehr traurig, warum musste ihr Leben nur so zu Ende gehen, sie war immer solch ein liebes Schweinchen. Hoffentlich geht es ihr dort, wo sie nun ist, besser.

 

Du hast gelebt, du hast geschafft,

bis dir die Krankheit nahm die Kraft.

Wie schmerzlich war's, vor dir zu stehen,

dem Leiden hilflos zuzusehen.

Das Schicksal setzte hart dir zu,

nun bist du gegangen zur ewigen Ruh'.

Erlöst bist Du von allen Schmerzen,

doch lebst du weiter in unseren Herzen.

(Verfasser unbekannt)