Bitte lesen Sie vorab unsere Vermittlungsbedingungen *klick*

 

 


 

 

Rasse: Glatthaar
Farbe: schoko-gold
Geburtsdatum: 29.05.2022
Bei uns seit: 02.07.2022
Pflegestelle: 76870 Kandel
Beschreibung:

Tootsie und ihr Schwesterchen Marilu kamen als "blinde Passagiere" zu ihren Haltern, da sie die Mutter der beiden unwissentlich trächtig übernommen haben.
Da das Gehege für so viele Tiere zu klein ist, haben sich die Halter entschieden, die Kleinen in unsere Obhut zu geben, damit wir das allerschönste Zuhause für die Zwerge finden.

Tootsie ist, wie ihre Schwester Marilu, rotzefrech, sehr mutig und flitzt den ganzen Tag mit den anderen Jungtieren durch das Gehege.

Da im gleichen Wurf noch ein Brüderchen das Licht der Welt erblickt hat und wir nicht sicher sind, ob er wirklich früh-kastriert wurde, dürfen die Kleinen eine verlängerte Beobachtungszeit bleiben.
Über Anfragen freuen sie sich aber schon!

Hinweis: Innenhaltung. Vermittelbar.
 

Wir wünschen uns für unsere Tiere ein Gruppengröße von mindestens DREI Tieren.
Bitte beachten Sie auch unsere Vermittlungsbedingungen
*KLICK*

Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06340-6833

Sie sind mit unseren Vermittlungs- und Haltungbedingungen einverstanden und möchten Tootsie ihr Daheim geben?
Dann freuen wir uns, wenn Sie uns das Kontaktformular (*klick*) ausgefüllt mit zwei/drei Fotos Ihres Meerschweinchengeheges an Ihre "Bewerbungs-eMail" anhängen.

Bitte beachten: Aus technischen Gründen erreichen uns manche Mails aufgrund der Größe der angehängten Dateien (Bilder) leider nicht. Wir beantworten JEDE Anfrage! Sollten Sie uns eine Bewerbungs-Mail gesendet haben und innerhalb von 48h keine Antwort von uns bekommen, bitte fragen Sie bei uns nach, denn dann ist Ihre Mail vermutlich nicht angekommen. Vielen Dank!

 

  • Tootsie_
  • Tootsie1
  • Tootsie2


 

Rasse: Glatthaar
Farbe: schoko-gold
Geburtsdatum: 29.05.2022
Bei uns seit: 02.07.2022
Pflegestelle: 76870 Kandel
Beschreibung:

Marilu und ihr Schwesterchen Tootsie kamen als "blinde Passagiere" zu ihren Haltern, da sie die Mutter der beiden unwissentlich trächtig übernommen haben.
Da das Gehege für so viele Tiere zu klein ist, haben sich die Halter entschieden, die Kleinen in unsere Obhut zu geben, damit wir das allerschönste Zuhause für die Zwerge finden.

Marilu ist, wie ihre Schwester Tootsie, rotzefrech, sehr mutig und flitzt den ganzen Tag mit den anderen Jungtieren durch das Gehege.

Da im gleichen Wurf noch ein Brüderchen das Licht der Welt erblickt hat und wir nicht sicher sind, ob er wirklich früh-kastriert wurde, dürfen die Kleinen eine verlängerte Beobachtungszeit bleiben.
Über Anfragen freuen sie sich aber schon!

Hinweis: Innenhaltung. Vermittelbar.
 

Wir wünschen uns für unsere Tiere ein Gruppengröße von mindestens DREI Tieren.
Bitte beachten Sie auch unsere Vermittlungsbedingungen
*KLICK*

Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06340-6833

Sie sind mit unseren Vermittlungs- und Haltungbedingungen einverstanden und möchten Marilu ihr sein Daheim geben?
Dann freuen wir uns, wenn Sie uns das Kontaktformular (*klick*) ausgefüllt mit zwei/drei Fotos Ihres Meerschweinchengeheges an Ihre "Bewerbungs-eMail" anhängen.

Bitte beachten: Aus technischen Gründen erreichen uns manche Mails aufgrund der Größe der angehängten Dateien (Bilder) leider nicht. Wir beantworten JEDE Anfrage! Sollten Sie uns eine Bewerbungs-Mail gesendet haben und innerhalb von 48h keine Antwort von uns bekommen, bitte fragen Sie bei uns nach, denn dann ist Ihre Mail vermutlich nicht angekommen. Vielen Dank!

 

  • Marilu_
  • Marilu1


 

 

Rasse: Rosetten-Mix
Farbe: schoko-gold-weiß
Geburtsdatum: Mai 2020
Bei uns seit: 02.09.2022
Pflegestelle: 68169 Mannheim
Beschreibung:

Als letzte ihrer Gruppe wurde Faye bei uns abgegeben, da die Meerschweinchenhaltung beendet wurde.

Beim Einzug hatte Faye Haarlinge an Bord und auch ein kleines Lippengrind. Die kleinen Krabbler sind mittlerweile verjagt und das Grind ausgeheilt.

Faye ist eine aufgeweckte Meeri-Dame mit seeehr gutem Appetit. Deshalb hat sie das eine oder andere Gramm zu viel auf der Hüfte und darf im neuen Zuhause bei viel Bewegung in großer Gruppe gerne noch ein bisschen Gewicht verlieren.

Anmerkung: Faye hat Eierstockzysten, die jedoch nicht hormonell aktiv ist und somit nur beobachtet werden müssen.

Hinweis: Innenhaltung. Vermittelbar.
 

Wir wünschen uns für unsere Tiere ein Gruppengröße von mindestens DREI Tieren.
Bitte beachten Sie auch unsere Vermittlungsbedingungen
*KLICK*

Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06340-6833

Sie sind mit unseren Vermittlungs- und Haltungbedingungen einverstanden und möchten Faye ihr Daheim geben?
Dann freuen wir uns, wenn Sie uns das Kontaktformular (*klick*) ausgefüllt mit zwei/drei Fotos Ihres Meerschweinchengeheges an Ihre "Bewerbungs-eMail" anhängen.

Bitte beachten: Aus technischen Gründen erreichen uns manche Mails aufgrund der Größe der angehängten Dateien (Bilder) leider nicht. Wir beantworten JEDE Anfrage! Sollten Sie uns eine Bewerbungs-Mail gesendet haben und innerhalb von 48h keine Antwort von uns bekommen, bitte fragen Sie bei uns nach, denn dann ist Ihre Mail vermutlich nicht angekommen. Vielen Dank!

 

  • Faye
  • Faye1
  • Faye2
  • Faye3


 

Rasse: American Crested
Farbe: rot-weiß
Geburtsdatum: Juni 2020
Bei uns seit: 22.10.2022
Pflegestelle: 76474 Au am Rhein
Beschreibung:

Luzi kam über eine Tierschützerin zu uns, da deren Halterin die Meerschweinchenhaltung aus persönlichen Gründen aufgeben musste.
Da eine private Weitervermittlung in gute Hände nicht erfolgreich war, hat sich die Tierschützerin an uns gewandt, damit wir eben solche finden.

Luzi ist ein aufgeweckte und soziale Meeri-Dame - ein richtiger Sonnenschein mit Segelohren im Schweinchen-Gehege.
Dem Zweibeiner gegenüber entspannt und holt sich gerne ein Leckerchen aus der Hand ab.

Da Luzi zwei unterschiedlich dicke, untere Schneidezähne hat, wird sie als s. g. "Handicap-Schweinchen" vermittelt, da man hier ein Auge darauf haben muss.
Der Zahnstatus wurde bereits durch die Tierschützerin abgeklärt und der Röntgenbefund ergab keine Auffälligkeiten.
Wir lassen dies vor Vermittlung nochmals durch unsere Vereinstierärztin kontrollieren.

Hinweis: Innenhaltung. Vermittelbar nach Beobachtungszeit und Kontrolle des Zahnstatus beim Tierarzt als Handicap-Schweinchen ab dem 06.11.2022
 

Wir wünschen uns für unsere Tiere ein Gruppengröße von mindestens DREI Tieren.
Bitte beachten Sie auch unsere Vermittlungsbedingungen
*KLICK*

Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06340-6833

Sie sind mit unseren Vermittlungs- und Haltungbedingungen einverstanden und möchten Luzi ihr Daheim geben?
Dann freuen wir uns, wenn Sie uns das Kontaktformular (*klick*) ausgefüllt mit zwei/drei Fotos Ihres Meerschweinchengeheges an Ihre "Bewerbungs-eMail" anhängen.

Bitte beachten: Aus technischen Gründen erreichen uns manche Mails aufgrund der Größe der angehängten Dateien (Bilder) leider nicht. Wir beantworten JEDE Anfrage! Sollten Sie uns eine Bewerbungs-Mail gesendet haben und innerhalb von 48h keine Antwort von uns bekommen, bitte fragen Sie bei uns nach, denn dann ist Ihre Mail vermutlich nicht angekommen. Vielen Dank!

 

  • Luzi
  • Luzi1
  • Luzi2
  • Luzi3


 

Rasse: Rosetten-Mix
Farbe: schwarz-rot-weiß
Geburtsdatum: Juni 2019
Bei uns seit: 22.10.2022
Pflegestelle: 76474 Au am Rhein
Beschreibung:

Hatikwa kam über eine Tierschützerin zu uns, da deren Halterin die Meerschweinchenhaltung aus persönlichen Gründen aufgeben musste.
Da eine private Weitervermittlung in gute Hände nicht erfolgreich war, hat sich die Tierschützerin an uns gewandt, damit wir eben solche finden.

Hatikwa zeigt sich in der großen Vermittlungsgruppe als unauffällige, eher zurückhaltende Schweinchendame, die gerne jedem Stress aus dem Weg geht.

Bereits durch die Tierschützerin wurde Hatikwa wegen massiver Eierstockzysten kastriert und neigt leider zu Erkrankungen, die auf ein schwaches Immunsystem oder andere Krankheit hinweisen (Lippengrind, Milbenbefall, neigt zu Durchfällen, etc.).
Hatikwa wird zur weiteren Abklärung zunächst unserer Vereinstierärztin vorgestellt.
Wir berichten, wie sich Hatikwa's Gesundheitszustand entwickelt.

Hinweis: Innenhaltung. z. Zt. nicht vermittelbar
 

Wir wünschen uns für unsere Tiere ein Gruppengröße von mindestens DREI Tieren.
Bitte beachten Sie auch unsere Vermittlungsbedingungen
*KLICK*

Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06340-6833

Sie sind mit unseren Vermittlungs- und Haltungbedingungen einverstanden und möchten Hatikwa ihr Daheim geben?
Dann freuen wir uns, wenn Sie uns das Kontaktformular (*klick*) ausgefüllt mit zwei/drei Fotos Ihres Meerschweinchengeheges an Ihre "Bewerbungs-eMail" anhängen.

Bitte beachten: Aus technischen Gründen erreichen uns manche Mails aufgrund der Größe der angehängten Dateien (Bilder) leider nicht. Wir beantworten JEDE Anfrage! Sollten Sie uns eine Bewerbungs-Mail gesendet haben und innerhalb von 48h keine Antwort von uns bekommen, bitte fragen Sie bei uns nach, denn dann ist Ihre Mail vermutlich nicht angekommen. Vielen Dank!

 

  • Hatikwa
  • Hatikwa1
  • Hatikwa2
  • Hatikwa3


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.