geb.* September 2015   Rücknahmedatum: 13.02.2022

Hallo ihr lieben Zweibeiner da draußen,

Wie schön, dass Ihr auf meinem Profil gelandet seid!!! Ich heiße Livia und bin noch ganz neu hier bei den Patentieren. smile

Deshalb möchte ich mich im Folgenden gerne vorstellen:

In den Verein kam ich das erste Mal im März 2020 mit meiner damaligen Mädelsgruppe, da die Haltung schweren Herzens beendet werden musste. In der Pflegestelle musste ich nicht lange warten bis ich in mein neues Zuhause ziehen durfte, hier war ich gut versorgt und lebte für knapp 2 Jahre dort. Doch leider musste auch hier durch persönliche Umstände die Haltung von uns Schweinchen schwersten Herzens beendet werden, so kam ich dann erneut zu SOS zurück. Meine Halterin bleibt aber fest mit mir verbunden *freu-muig*
 
Da ich nun schon eine reife Schweinedame bin und definitiv ankommen sollte, wurde ich direkt in mein Für-Immer-Zuhause gebracht, Patenschweinchen Yoko lebt auch hier. Wir sind eine tolle Truppe von 6 Schweinchen.
Gleich nachdem ich ankam wurde ich wegen meines Aua´s und strengen Uringeruchs behandelt, die Weisskittelfrau nannte das "Blasenentzündung". Ich musste Medikamente nehmen *pfui-muig* .. aber da ich diese immer in Verbindung mit leckeren Sachen wie Päppelbrei, frischen Kräutern usw. bekommen habe, habe ich letzten Endes dann mitgemacht und sie brav eingenommen. Es ging mir dann ja auch Stück für Stück besser (das waren bestimmt die vielen leckeren Extra´s *zwinker-muig*).
Bei diesem Besuch bei der Weisskittelfrau wurden auch Bilder von mir innendrin gemacht, damit man die Blase sehen konnte, hierbei fiel dann auch der ganz natürliche, altersbedingte Verschleiss der Gelenke usw. auf - übrigens eine Unverschämtheit, was heisst hier alt..??!! *entrüstet-muig*
Jedenfalls bekomme ich für die "Arthrose" wie das genau heisst, auch noch Medikamente - und was soll ich sagen, die Knochen tun mir jedenfalls nicht mehr so weh.
 
In meinem alten Zuhause hatte ich eine ganz schlimme Augenentzündung erlitten, wir sind sogar damals in eine Spezial-Augenklinik gefahren! Durch die gute und konsequente Pflege ist alles wieder verheilt, nur sehe ich seither auf diesem Auge nicht mehr so gut. Alle paar Tage bekomme ich in dieses Auge noch pflegende Tropfen, das bin ich ja schon länger gewohnt.
 
Insgesamt geniesse ich mein Leben hier, ich lasse es gerne ruhig angehen und am liebsten bin ich in irgendwelchen Kuschelsachen eingemümmelt. Diese bekomme ich auch mehrfach am Tag gewechselt, ein toller Service. Wenn es dann Essen mit lecker frischem Grün aus dem Garten gibt komme ich angespurtet und lange mit grossem Appetit zu *schmatz-muig*
Meine Pflegemama sagt, ich bin eine ganz ganz liebe, sanfte Schweinedame, ich glaube, ich hab sie direkt um meine zarten Pfötchen gewickelt *schmunzel-muig* 
Ihr seht also liebe Leser, ich geniesse meinen Altersruhesitz, nun bedanke mich noch herzlich bei allen, die einen Gurken- und Medikamententaler für mich übrig haben,
 

Viele liebe Muigs und herzliche Grüsse 

Eure Livia

 

  • Livia1
  • Livia2
  • Livia3
 

- Livia bedankt sich ganz herzlich bei Beate S. und Tamara Z. - 

- Sie möchten auch eine Patenschaft übernehmen? >>> Hier geht es zum - Patenschaftsantrag

 

Livia lebt in der Patentierpflegestelle Stutensee.


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.