Einem der größten Sorgenschweinchen unserer Patentiertruppe, der lieben Rosel geht es leider ziemlich schlecht, sie freut sich über zahlreiche gedrückte Daumen. Bereits seit ihrer Aufnahme leidet die süße Schweinchendame unter chronischen Blasenproblemen. Sie hat mehrere Blasenstein-Operationen hinter sich und leidet unter wiederkehrenden Blasenentzündungen, die sehr schmerzhaft sind und trotz intensiver Pflege und Medikation inklusive Antibiotika immer wiederkommen.Trotzdem genoss Rosel zu jeder Zeit ihr Leben, nahm am Gruppenleben aufmerksam teil und hatte auch stets einen guten Appetit.

Im Februar 2021 wurde bei Rosel eine Umfangsvermehrung an der Zitze festgestellt, die sich als gutartig erwies und zunächst keine Probleme machte. Im April 2021 verschlimmerten sich Rosels Blasenprobleme erneut, beim Tierarzt wurden 12 kleine Blasensteine sowie eine Vergrößerung der Umfangsvermehrung, wie auch eine Schmerzempfindlichkeit an der Stelle der Zubildung, festgestellt. Es wurde beschlossen, diese operativ zu entfernen, der Termin hierfür war der 08.04.2021.

Doch leider konnte die Operation gestern nicht stattfinden, die liebe Rosel bekam starkes Nasenbluten, das nach Stabilisierung und Beobachtung erneut auftrat. Rosel konnte stabilisiert werden und wurde nach Hause entlassen, wo sie gepäppelt und mit allem Nötigen versorgt wird. Die Operation wurde um eine Woche verschoben, um der Süßen die Möglichkeit zu geben, sich zu kräftigen. Leider geht es ihr momentan insgesamt nicht besonders gut, sie wird genauestens beobachtet.

Wir hoffen, dass sich Rosels Zustand wieder verbessert und die dringend nötige Operation wie geplant durchgeführt werden kann. Bitte drückt der süßen Rosel alle die Daumen, sie kann es wirklich brauchen! Selbstverständlich halten wir euch auf dem Laufenden.


 

   

 

Wir möchten uns heute von ganzem Herzen bei all unseren lieben Unterstützern bedanken, die ihre Patenschweinchen auch dieses Jahr wieder zu Ostern bedacht haben.

Stellvertretend zeigen hier Cortina und Poco was sie bekommen haben - und vor allem wie sehr die Geschenke geniessen

 

Cortina, die Zuckermaus, freut sich u.a. über eine tolle Knabbermischung, die sie hier ganz genüsslich verspeist

 

und

 

Poco, der flotte Haremswächter, kann nun ganz bequem von seinem neuen Kissen aus, sein Reich und seine Damen überblicken

-  eine tolle Schweinchenkehrseite ist doch immer wieder entzückend

 

Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass die Kleinen so liebevoll ausgesuchte und leckere Gaben erhalten, die Tiere und wir Aktive haben uns mächtig gefreut

 

HERZLICHEN DANK

 

  

 


 

 

Wir freuen uns sehr über folgende neue Patenschaften und bedanken uns ganz herzlich bei:

 

 

Frau Andrea E. für die Übernahme je einer Patenschaft für Kaja und Polina,

Frau Annika K. für die Übernahme einer Patenschaft für Rosabel,

Frau Ellen S. für die Übernahme einer Patenschaft für Maleficent,

Herrn Ingo G. für die Übernahme je einer Patenschaft für Silvester Stallone und Herrn Karlson,

Frau Birgit W. für die Übernahme einer Patenschaft für Herrn Karlson,

Frau Iris H. für die Übernahme einer Geschenkpatenschaft an Frau Charlotte K. für Polina

Frau Christina W. für die Übernahme einer Geschenkpatenschaft an Frau Anna S. für Rico und

Frau Sophie S. und Herrn Nico G. für die Übernahme einer Gesamtpatenschaft

 

unseren Osterpaten aus der Facebook-Auktion

Frau Franzi W. für die Übernahme einer Patenschaft für Maleficent

Herrn Torsten R. für die Übernahme einer Patenschaft für Herrn Karlson

Frau Jessica K. für die Übernahme einer Patenschaft für Cortina und

Frau Birgit W. für die Übernahme je einer Patenschaft für Cortina und Wilhelm

 

 

 sowie

Frau Andrea K. für die Übernahme der Kastrationspatenschaft von Patenschweinchen Silvester Stallone und

Fam. H. für die Übernahme der Kastrationspatenschaften von Patenschweinchen Festus.

 

 

Herzlichen Dank Ihnen allen für die grossartige Unterstützung!

 

 


 

Patenbub Luis freut sich schon auf seine neue Sommerfrisur! Ein bisschen muss er sich noch gedulden und trägt daher disen adretten Pony. smile Luis geht es derzeit sehr gut, auch seine starke Arthrose und sein Herzchen machen ihm nicht sehr zu schaffen, er genießt das Leben mit seiner Mädelstruppe und ist viel im Gehege unterwegs, was seiner Figur guttut. Auch seine Darmmykose, die ihm letztes Jahr Durchfall beschert hatte, ist gut ausgestanden. Luis möchte an dieser Stelle seine Patinnen und Paten ganz herzlich grüßen! laughing


 

"Boah, da war doch gerade der Osterhase!!! Ganz sicher, ich hab ihn doch genau gesehen!" *aufgeregt muig*

Das Team von SOS-Meerschweinchen e.V. wünscht allen Zwei- und Vierbeinern schöne Ostertage! Genießt das schöne Wetter, lasst euch etwas Schönes vom Osterhasen bringen und bleibt alle gesund!


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.