Rasse: Rosetten-Mix
Farbe: schwarz-rot-weiß
Geburtsdatum: Mitte 2015
Bei uns seit: 08.01.2018
Pflegestelle: 65439 Flörsheim am Main
Beschreibung:

 

Paule kam zusammen mit seiner aktuellen Partnerin Juju zu uns, da die Haltung aus gesundheitlichen Gründen aufgegeben werden musste. Die zwei Schönheiten sind ein Herz und eine Seele und es macht einfach großen Spaß ihnen beim gemeinsamen Rumwuseln zusehen zu dürfen. So kommen auch solche einzigartigen Momentaufnahmen zustande, in denen sie zum Beispiel Nase an Nase zusammen dösen, während sie ein gemeinsames Salatblatt noch im Mund haben.

Paule ist unser kleines Panik-Schweinchen. Geräusche und Bewegungen versetzen ihn direkt in Alarmbereitschaft. Dies kommt höchstwahrscheinlich daher, dass er bisher nur ein erhöhtes Gehege gewöhnt ist und den Menschen immer auf Augenhöhe begegnen durfte. In seinem Pflegegehege muss er sich an das Leben "auf dem Boden" erst noch gewöhnen. Paule sucht dazu immer die Nähe seiner Partnerin Juju. Sie gibt ihm Halt und Geborgenheit. 

Update: Paule legt seine Panik mehr und mehr ab und hat sich auch schon als ordentlicher Rudelführer erwiesen. So sanftmütig er sein kann, wenn es ums Leiten geht, macht ihm so schnell niemand etwas vor. Sogar Radieschen ist durch ihn sanft wie ein Lamm geworden. Danke Süßer ;)

 

Hinweis:

Innenhaltung. Kastriert. Vermittlung nach Beobachtungszeit ab dem 20.01.2018

   
Interesse?

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0700-63374767*
*0,12 €/min Hauptzeit Mo-Fr 9-18 Uhr, 0,06 €/min. Nebenzeit Mo-Fr 18-9 Uhr, Sa u. So, bundeseinheitliche Feiertage

 

  • Paule_links
  • Paule_rechts
  • Paule_vorne