Geboren: ca. 2011    Aufnahmedatum: 07.01.2018

 

Darf ich mich vorstellen? Mein Name ist Nila. Ich hieß bei meinen ehemaligen Besitzern zwar "Mila", mit einem großen "M" wie Meerschweinchen, allerdings gab es da wohl schon ein anderes Schweinchen bei SOS mit diesem Namen, also musste ich kurzerhand umbenannt werden.

Das stört mich glücklicherweise sowieso nicht, da ich taub bin und meinen Rufnamen noch kein einziges Mal gehört habe! Also naja, jeder behauptet ich wäre taub, da sie mich ja nicht fragen können. Sie wissen ja nicht, dass ich sie manchmal vielleicht sogar bewusst ignoriere um meine Ruhe zu haben? *zwinker*
Dementsprechend schreckhaft bin ich auch ab und an. Vor allem wenn sich meine neuen Mitbewohner anschleichen und mich dann ganz gemein von hinten anstupsen. Ich jammere dann lauter als wahrscheinlich nötig wäre, aber naja, ich selbst hör's ja nicht!
Meine Mitbewohner sind jung und knackig und springen immer leichtfüßig auf Häuschen und Ebenen. Da bin ich manchmal schon ganz schön neidisch, besonders wenn mir dann Streu von oben auf den Kopf rieselt. Aber aufgrund meiner Arthrose und der 6 bzw. 7 langen Lebensjahre, muss ich mich wohl oder übel mit der untersten Fläche zufrieden geben!
Auch wenn es hier und da mal zwickt und zwackt, bin ich trotzdem Meister im Zappeln, besonders wenn es um doofe Medis oder Fell kürzen geht. Da ich laut Pflegemama wohl ein undefinierbarer Peruaner-Mix sein soll, muss regelmäßig das Fell geschnippelt werden. Meine Haarpracht musste ich leider vorm Fotoshooting schneiden lassen, aber laut Pflegemama sehe ich damit viel kecker aus und einfacher zu handhaben wäre es wohl auch.
Als ich Anfang Januar eingezogen bin, ging es mir nicht so gut und da war die schöne Wallemähne auch zweitrangig.  Ich hatte Milben, Kokzidien und war auch sehr mager mit knappen 680g. Mit viel Pflege und - meiner Meinung nach -  viel zu vielen Besuchen bei den Weißkitteln, ist wieder ein richtiges Schwein aus mir geworden. Fell und Bäuchlein wachsen wieder!
Nun fehlen mir zu meinem Glück nur noch ganz nette Menschen, die eine Patenschaft für mich übernehmen wollen!
 
Ich danke Euch für Eure Unterstützung!
Eure Nila
 
 
  • Nila
  • Nila1
  • Nila2
  • Nila3

- Nila sucht noch nach lieben Paten, die sie gern unterstützen möchten. -

- Sie möchten eine Patenschaft für die kleine Nila übernehmen? >>>>> Hier geht es zum  -  Patenschaftsantrag   <<<<<

 

Nila lebt in der Patenpflegestelle Kehl


.