Der kleine Janusz wurde im Verein geboren, er war Akutis Baby, die aus dem Bühler Notfall stammte. Er war seiner Pflegemama dann irgendwann so ans Herz gewachsen, dass er in die Patentiergruppe der Pflegestelle Karlsruhe ziehen und dort bleiben durfte. Jetzt lebt er fröhlich im großen Rudel mit Zorro, Gian Luca, Benito, Hasita, Bianca, Domino und noch zwei weiteren Weibchen mit viel Platz zum Toben.

Beavis ist zu SOS-Patentier Elvira, Nefertari, Smila und Queenie von SOS in einen großen L-förmigen und liebevoll eingerichteten Eigenbau gezogen:

Oh jaaaa, hier gibt es Heu satt....

...gute Verpflegung mit frischen Kräutern....

...und gemütliche Plätzchen zum Entspannen.....*seufz*

Und erst kürzlich ist auch noch Flame abgeholt worden. Sie leistet jetzt dem verwitweten SOS-Kastraten Kimmo Gesellschaft, der nicht alleine bleiben sollte, aber ein ruhiges, liebes Weibchen suchte. Sie haben ein ganzes Zimmer mit Einstreubereich zur Verfügung.

Hey Kimmo, wie geht`s?....

Hau rein, Frauchen hat Heunachschub serviert....!