Teddy-Weibchen Terra heißt mittlerweile Feli und ist in einem großen Rudel untergekommen, welches ein ganzes Zimmer bewohnt. Die Vergesellschaftung war zwar nicht ganz einfach, aber die Halterin des großen Rudels ist sehr erfahren und hat mit Gelassenheit den Einzug ihres neuen Fellpopos begleitet:

Wir hatten schon einfachere VGs, aber inzwischen hat sich hier alles einigermaßen beruhigt. Ich glaube einfach, dass Feli sehr unsicher und ängstlich war, sodass sie gerne mal aus dem Hinterhalt agiert hat. Sie hat gerne die anderen Mädels angezickt
und unter anderem Lotte ins Schnäuzchen gebissen und ihr ein Piercing im Ohr verpasst. Sie hat es sogar bei Bilbo mit Frechheit versucht, Jedesmal, wenn er an einem Häuschen vorbeikam, in dem sie saß, hat sie ihm blitzschnell in seinen Po gezwickt, bis er die Faxen dicke hatte und sie kräftig in die Schranken gewiesen hat.

Seit letztem Samstag nun kommt Feli meist unaufgefordert zur Zwischenmahlzeit, obwohl sie sich noch immer meistens ein Gemüsestück schnappt und in Sicherheit bringt. Aber sie bleibt nun doch auch immer öfter mal in der Gruppe sitzen. Allerdings denke ich, dass sie in der Rangordnung ziemlich am Ende steht, aber wenn sie ein wenig selbstbewusster geworden sein wird, kann sich das ja durchaus noch ändern. Anderereits ist sie auch ein schlaues kleinen Mäuschen, findet sie doch auch schon seit letztem Samstag von alleine ihr "Abendessenplätzchen", ich muss sie also schon lange nicht mehr einfangen, dass klappt echt super und sie ist zuckersüß.

Und noch etwas Positives: Nachdem Feli beim ersten Tüv am letzten Sonntag nur noch 702 g auf die Waage gebracht hat, so waren es gestern Abend stolze 767 g !!! Juchhuuuu, ich freue mich wirklich.

Die acht Meerschweinchen leben zusammen mit zwei Kaninchen in einem ganzen Zimmer.
Jeden Tag, wenn der Zimmerservice sauber macht, gehen die Meeris in ihren Käfig zum Fressen, jeder weiß,
wo er hin muss und das klappt tatsächlich. Ansonsten sind alle Käfige und Futterplätze den ganzen Tag offen zugänglich
und die Meeris können sich jederzeit vor den Ninchen auch zurückziehen.

Hier mal ein Blick ins Meerschweinchen-Paradies, wo alle gerade friedlich zusammen ihre Mahlzeit einnehmen....

Dort leben Dino/Bilbo, Curly-Sue/Lotte, Marilyn, Lindsey/Ellie, Viola/Lola (alle von SOS) und zwei weitere Weibchen Cleo und Rosie