Vor kurzem kam folgende Mail der ehemaligen Halter von Bärbel bei uns an:

Liebe Bärbel, 
wir hoffen es geht Dir bei Deinen neuen Möhrengebern gut und Du hast Dich hoffentlich gut eingelebt!
Auch wenn wir leider nichts mehr von Dir hören, so sind wir doch ganz sicher, dass das Team von SOS-Meerschweinchen ein gutes neues Zuhause für Dich gefunden hat.
Deine ehemaligen Gurkenspender haben Dich nicht vergessen und werden dies auch niemals. Du bist einmalig und wir möchten es nicht versäumen Dir die besten Grüße zum Fest zukommen zu lassen. Sei schön brav und zick nicht so viel mit  deinem Partner. Für das neue Jahr wünschen wir Dir und deiner Gruppe viel Gesundheit und Spaß.
  
Machs Gut unser Sonnenschein
 
Gruß, Thomas und Conny
P.S.: Es wäre sehr schön wenn Deine neuen Möhrenspender mal ein Bild von Dir veröffentlichen würden.

Nach so ein lieben Mail haben wir Kontakt zu den neuen Haltern aufgenommen und gefragt wie es Bärbel geht und ob wir ein paar Bilder haben können, damit wir diese hier einstellen, um Thomas und Conny zu zeigen, wie gut es Bärbel geht. Und lest selbst:

Hallo,
vielen Dank für Ihre Nachricht. Hier sind die gewünschten Bilder von Bärbel mit Ihrem neuen Lebenspartner Lothar. Die beiden haben sich nach anfänglichen Schwierigkeiten (Lothar hatte etwas Angst vor Bärbel) super zusammengelebt. Hoffentlich machen diese Bilder die Trennung etwas leichter. Frohe Weihnachten und ein glücksmeerschweinstarkes Jahr 2011 wünscht,
Jasmina 

Wenn gewünscht vermitteln wir auch den Kontakt zwischen den bisherigen und den neuen Haltern. So haben sich auch schon nette Mailfreundschaften ergeben.

Bärbel (hinten) und ihr Kumpel Lothar

Ist sie nicht eine Schönheit? Hier in ihrem Auslauf